Neuer Corona Impfstoff XBB.1.5

Die Auslieferung des vom Bund beschafften angepassten Impfstoffs von BioNTech/Pfizer Comirnaty® Omikron XBB.1.5 soll in Kürze erfolgen, wie das Paul-Ehrlich-Institut (PEI) mitteilte. Für uns wird der Impfstoff dann voraussichtlich in der zweiten Septemberhälfte zur Verfügung stehen. Sobald der Impfstoff zur Verfügung steht, werden wir Termine zur Impfung zur Online-Buchung freigeben. Voraussichtlich ab 18.09.23. Termine ab sofort online… Neuer Corona Impfstoff XBB.1.5 weiterlesen

Update: Coronaimpfung Regelversorgung

Die COVID-19-Schutzimpfungen wurden am 8. April 2023 in die Regelversorgung übernommen. Auf welche COVID-19-Impfungen gesetzlich Krankenversicherte künftig Anspruch haben und somit von den Krankenkassen bezahlt werden, ist in der Schutzimpfungs-Richtlinie des Gemeinsamen Bundesausschusses geregelt. Diese basiert auf Empfehlungen der Ständigen Impfkommission (STIKO): Covid-19-Auffrischimpfung als Leistung der gesetzlichen Krankenkassen: 💉 1. Auffrischimpfung für Personen ab dem… Update: Coronaimpfung Regelversorgung weiterlesen

Grippeschutzimpfung 2022/23 (Influenza)

Herbst/ Winterzeit ist Erkältungszeit Wir haben mit Grippeschutzimpfungen begonnen. Schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen! Den passenden Termin buchen Sie ganz einfach online über unsere Website. Doppelgeschützt hält besser! Die Coronaimpfung und die Grippeimpfung kann auch simultan am gleichen Termin durchgeführt werden. Bei Interesse, schreiben Sie uns bitte vorab eine eMail. UPDATE 28.09.22: Ab sofort… Grippeschutzimpfung 2022/23 (Influenza) weiterlesen

Update: neue „angepasste Corona-Impfstoffe“ (18.11.22)

Die Omicron-angepassten Coronaimpfstoffe sind bei uns verfügbar: sind für alle Menschen ab 12 Jahren generell zugelassen, die bereits eine Grundimmunisierung erhalten haben. Wir führen ALLE Auffrischungen ausschließlich mit den neuen „angepassten“ Impfstoffen durch. (bivalente Impfstoffe – Sie haben die Wahl zwischen BionTech und Moderna) Alle Auffrischungen mit BioNTech werden mit BA.4-5 durchgeführt. Alle Auffrischungen mit… Update: neue „angepasste Corona-Impfstoffe“ (18.11.22) weiterlesen

„Angepasster Corona-Impfstoff“ angekündigt

Vorbehaltlich der Zulassung werden voraussichtlich ab 8.9.22 die „angepassten Impfstoffe (BA.1-Impfstoff)“ von Pfizer/Biontech und Moderna bei uns zur Impfung zur Verfügung stehen. Die Termine werden unmittelbar nach verbindlicher Lieferzusage zur Buchung freigeschaltet. Ein Hinweis werden wir auf unserer Website veröffentlich. Wir bitten bis dahin um Ihre Geduld. Ihre Praxis Dr. Pfizenmayer

Empfehlung zur 2. Auffrischimpfung (Update 22.08.22)

Die Ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt ab sofort die 2. Auffrischungsimpfung für alle Menschen ab 60 Jahre sowie allen Personen im Alter ab 5 Jahren mit erhöhtem Risiko für einen schweren COVID-19-Verlauf z. B. infolge einer Grunderkrankung wie Asthma, Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Buchen Sie Ihren Termin für Ihre Auffrischungsimpfung (Boosterimpfung) online bei uns.

Empfehlung zur 2. Auffrischimpfung

Die STIKO empfiehlt eine 2. Auffrischimpfung für Menschen ab 70 Jahren, BewohnerInnen und Betreute in Einrichtungen der Pflege, Menschen mit Immunschwäche ab 5 Jahren sowie Tätige in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen (insbesondere bei direktem PatientInnen- und BewohnerInnenkontakt). Die 2. Auffrischimpfung soll bei gesundheitlich gefährdeten Personengruppen frühestens 3 Monate nach der 1. Auffrischimpfung mit einem mRNA-Impfstoff… Empfehlung zur 2. Auffrischimpfung weiterlesen

Auffrischimpfung jetzt auch für Genesene empfohlen

Personen, die eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht und danach eine Impfstoffdosis erhalten haben, empfiehlt die STIKO eine Auffrischimpfung in der Regel 6 Monate nach der vorangegangenen Impfung. Das gleiche gilt für Personen, die nach der ersten oder zweiten COVID-19-Impfung eine Corona-Infektion durchgemacht haben. Auch sie sollten eine Auffrischimpfung im Abstand von 6 Monaten zur letzten Infektion erhalten.

Auffrischungsimpfung: Wann für wen?

WER DARF/ SOLL GEIMPFT WERDEN? In unserer Arztpraxis werden seit September Auffrischimpfungen gegen COVID-19 verabreicht. Entsprechend der Coronavirus-Impfverordnung und der Zulassung sind Auffrischungsimpfungen grundsätzlich für alle Personen möglich, deren Grundimmunisierung bereits 3 Monate oder länger zurückliegt.